Die Schätze des Unbewussten bergen

In der Hypnosetherapie gehen wir davon aus, dass es im Organismus so etwas wie eine innere Weisheit gibt und dass das Unbewusste einen Reichtum an Ressourcen und Kreativität in sich trägt, die uns Menschen dazu befähigt, unsere Probleme selbst zu lösen und wir so in der Lage sind, ein erfüllendes und gesundheitsförderliches Leben zu leben.

Mit Hypnose bzw. hypnotischer Trance ist ein Bewusstseinszustand von veränderter und focusierter Aufmerksamkeit gemeint. Die hypnotisierte Person richtet ihre Aufmerksamkeit von außen nach innen. Ein Zustand tiefer Entspannung stellt sich ein, in dem das Zeitgefühl verloren geht. In diesem Zustand kann das Unterbewusstsein bildliche Vorstellungen entwickeln, die kreative Lösungen zur Problembewältigung aufzeigen. Wir können Zugriff bekommen auf hilfreiche Ressourcen und Kompetenzen, die in uns liegen. Die Lösungen sind bestechend stimmig, da sie aus dem eigenen Unbewussten kommen, aus unserem Inneren heraus geboren sind.