Die Kunst gesund zu leben

Unseres integratives, multimodales Behandlungskonzeptes basiert auf der Überzeugung, dass chronische und psychosomatische Schmerzen sich mit integrativer, ganzheitlicher Therapie am besten behandeln lassen. Diese Überzeugung teilen auch internationale Leitlinien – in Deutschland zum Beispiel wird die multimodale Therapie als Goldstandart allen Patienten mit über drei Monate bestehenden Rückenschmerzen empfohlen.

Das Leben in unserem Kulturkreis ist zunehmend komplexer, Beziehung, Familie, Partnerschaft, Freizeit, Hobby, Bewegung, Gesundheit, Fitness, persönliche Entwicklung, Arbeit, Beruf, Finanzen, Ernährung, Entspannung, Körper und Gesundheit, soziales Netzwerk, Umfeld und Umwelt alles sollten wir im Auge behalten und überall das richtige Mass finden und im richtigen Mass leben. Sicherlich ist das nicht immer möglich und manchmal fühlen wir uns überfordert von den  sich immer schneller ändernden Anforderungen. Bleiben Überforderungen jedoch anhaltend, können sie uns so weit aus unserem Gleichgewicht bringen, dass Krankheit entsteht. 

Unser "Therapierad“ umfasst 6 Bereiche. Lassen sie uns gemeinsam schauen, in welchen Bereichen wir sie unterstützen können. Ist es die Bewegung, die Entspannung oder die Ernährung, die mehr Beachtung bedürfte? Manchmal bedarf es in einem Bereich mehr Unterstützung und in einem anderen nur ein paar kleine Hinwese. Durch das sinnvolle Kombinieren der Therapiebereiche die für sie wichtig sind, werden sie erfolgreich „Meister*in des Lebens“. Gerne unterstützen wir sie mit Hilfe unseres ganzheitlichen Therapieansatzes auf ihrem individuell Weg zu ihrem Gleichgewicht und damit zu ihrer Gesundheit.