Schwerpunkte der Psychotherapie und Beratung

Jeder Mensch sollte die Möglichkeit haben, den Segen von Psychotherapie und Beratung / Coaching für sich nutzen zu können. Es ist ein menschliches Bedürfnis, sich seelisch, charakterlich, persönlich zu entfalten und dabei mehr bei sich selbst anzukommen.

Prozesse, die durch Psychotherapie oder Beratung angestoßen werden, können dabei helfen, persönliche Potenziale zu erschließen, neue Sichtweisen zu entwickeln, Einschränkungen zu überwinden und psychosomatische Beschwerden zu lindern. So kann eine Krise zur Chance werden, die dazu führt, sich besser zu verstehen um so ein besseres Leben zu leben und Sinn darin zu finden.

Im Folgenden finden Sie Beispiele dafür, wie vielfältig die Anliegen und Problemlagen sein können, die mit Hilfe von Psychotherapie und teilweise auch mit Coaching bearbeitet werden können:

  • Schwierige Lebensphasen überwinden
    in Partnerschaft, Familie, bezüglich Beruf und Arbeitsplatz, Verlusterfahrungen
  • Psychosomatische Beschwerden
    wie z.B. Kopfschmerzen, Magen-Darm-Probleme, Ohrgeräusche, Schlafstörungen, chronische Muskelverspannungen
  • Persönliches Wachstum
    Neuorientierung und Sinnfindung, Lebensübergänge gestalten und bewältigen, die Herausforderung des „älter werden“ meistern, Umgang mit Verlust und Endlichkeit
  • Gesundheitsprophylaxe
    Selbstheilungskräfte stärken, eine Oase der Regeneration finden, sensibler werden für die Signale des Körpers
  • Besondere Belastungen
    Stress, Burn-Out, Ängste, Depressionen

Weitere Informationen unter www.diana-strnad.de


Psychotherapie

ist dann sinnvoll, wenn es darum geht, tiefer gehende Veränderungen im Leben zu vollziehen. Das Procedere sieht einen ersten Kontakt zum Kennen lernen vor. Wenn Sie sich dann eine Psychotherapie vorstellen können, vereinbaren wir 5 Termine bei denen Sie meine Arbeitsweise genauer kennen lernen und wahrnehmen können, ob dieser Rahmen der richtige für Sie ist. Nach diesen Terminen entscheiden Sie, ob Sie sich auf einen verbindlichen Prozess einlassen wollen, der eine Reise zu sich selbst werden kann.

Beratung/Coaching

ist dann sinnvoll, wenn Sie sich mit einem klar umrissenen Problembereich auseinander setzten möchten. Im Beratungskontext können 4 bis 5 Stunden ausreichend sein, um wieder einen Überblick über die eigene Situation zu bekommen. Es entsteht ein Abstand der nötig sein kann um wieder handlungsfähig zu werden und sinnvolle Lösungen zu finden.

Methoden

Die Auseinandersetzung mit sich selbst geht über das rationale Erklären und Verstehen oft hinaus. Aus der Neurobiologie wissen wir, dass dem rationalen Verstand Grenzen gesetzt sind. Wir können über den Intellekt keine umfassende Einsicht in unser Dasein finden. Daher ist es mir wichtig, in der Psychotherapie sowie im Beratungskontext den Körper mit seiner Weisheit und die Bilderwelt des Unbewussten in die Arbeit mit einzubeziehen.

Meiner Arbeit liegt ein ganzheitlicher Ansatz zugrunde. Verschiedene Methoden aus der humanistischen Psychologie fließen ein, je nachdem welches Anliegen im Vordergrund steht und je nachdem mit welchen Mitteln die seelischen Schichten erreicht werden können. Dem Körper und dem tiefergehenden „Wissen“ des Körpers kommt hierbei eine besondere Stellung zu.


Körperorientierte Psychotherapie

Lange bevor sich das Bewusstsein entwickelt, ist unser Körper schon mit aller Präsenz da, nimmt Eindrücke auf, empfindet Freude und Schmerz und speichert die eigene Geschichte in seinen Zellen ab. Das Wissen um sich selbst, um Bedürfnisse, um wertvolle Ressourcen und um erfahrenes Leid, ist vor allem im Körper hinterlegt.

Die Frage nach Sinn und Bedeutung von immer wieder kehrenden Beschwerden und psychosomatischen Leiden kann ohne die tiefe Einsicht unseres Körpers nicht gelöst werden. Wenn wir »ganz« werden wollen ist der Körper ein wichtiger Richtungsgeber auf dem Weg zur inneren Wahrheit und zu mehr Lebensqualität.

In der Körperpsychotherapie „fragen“ wir daher direkt den Körper. Das Erspüren der körperlichen Reaktionen auf Geschichten die der Verstand präsentiert, ist oft von besonderer Bedeutung. Wir gestatten dem Körper seine Bewegung zu finden, seinen Ausdruck zu finden, seine Wahrheit zu finden. Dieses Herangehen erschließt oft tiefgehende und weit reichende Erkenntnisse über uns selbst und gibt uns Handlungsstrategien an die Hand die mitunter bestechend klar sind.

Mehr lesen Zurück

Hypnosetherapie

Hypnosetherapie ist eine psychotherapeutische Behandlungsform, die nichts mit Hypnose-Shows gemeinsam hat. Man kann Hypnose als eine Zustand zwischen wach sein und schlafen bezeichnen, ohne dass dabei die Kontrolle aufgegeben wird.

Die hypnotisierte Person richtet ihre Aufmerksamkeit von außen nach innen. Ein Zustand tiefer Entspannung stellt sich ein, in dem das Zeitgefühl verloren geht. In diesem Zustand kann das Unterbewusstsein bildliche Vorstellungen entwickeln, die kreative Lösungen zur Problembewältigung aufzeigen. Besonders positiv an diesen  Lösungen ist, dass sie vom eigenen Selbst entwickelt und nicht von außen übergestülpt werden.

Mehr lesen Zurück

Biodynamische Massage

Biodynamik heißt „Bewegung des Lebens“ und bezieht sich auf den natürlichen, spontanen Fluss der Lebensenergie, die uns bewegt, beseelt und lebendig macht. Das grundlegende Ziel der Biodynamischen Massage ist die Wiederherstellung der natürlichen Zirkulation der Lebensenergie, Libidozirkulation genannt. Dies führt zur Anregung der Selbstregulation und Selbstheilung. Es entstehen Gefühle von Wohlergehen, Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und positiver Lebensspannung.

Neurovegetative Spannungsflüssigkeit, die in kontrahierten Muskeln und verschlacktem Gewebe eingeschlossen sind, bilden Blockaden, die den freien Fluss der Lebensenergie verhindern. Diesen „Gewebepanzer“ nehmen wir wahr als Schmerz, Unwohlsein, einem Mangel an Energie oder anderen Symptomen, die somatisch keine Erklärung finden. Die psychische Entsprechung des Gewebepanzers ist der Charakterpanzer (von W. Reich benannt), der uns daran hindert, uns frei und wohl zu fühlen und wir selbst zu sein.

Man muss die Biodynamische Massage erleben, um sie wirklich verstehen zu können. Wir berühren den Körper und doch wird dabei gleichzeitig auch die Seele berührt. Ein Stethoskop auf dem Bauch der/des Massierten erlaubt das Lauschen nach Innen, auf die Prozesse der Psychoperestaltik, was gleichzeitig anregend und beruhigend wirkt. Es entsteht eine Brücke vom Körper zur Psyche. Selbstheilungsprozesse werden auf diese Weise angestoßen. Körper, Seele und Geist kommen in Balance.

Die Biodynamische Massage kann ergänzend zu einer verbalen Psychotherapie angewandt werden oder auch als eigenständige Therapie zum Einsatz kommen. Sie ist vor allem bei stressbedingten Problemlagen von besonderer Bedeutung.

Weitere Informationen unter www.Diana-Strnad.de

Mehr lesen Zurück

Traumatherapie

Unzählige Menschen haben in ihrer Geschichte ein Trauma erleben müssen. Ein existenzielles oder lebensbedrohliches Erlebnis, eine Situation in der die betreffende Person nicht mehr handlungsfähig war und der Organismus reflexartig mit Erstarrung reagiert hat.

Wer das Glück hat, nach einem solchen Erlebnis gut aufgefangen zu werden und das Trauma »verdauen« zu können wird sicher keine bleibenden Beeinträchtigungen davon tragen.

Leider ist dies meist nicht der Fall. Die absolute Überforderung bleibt im Organismus bestehen und das Erlebnis kann mental nicht verarbeitet werden. In der Folge kann es zu  einer Posttraumatischen Belastungsstörung kommen, die u.a.  Symptomen wie Schlafstörungen, innere Unruhe, erhöhte Reizbarkeit, Schreckhaftigkeit, Rückzug mit sich bringt. Die innere Panik, die das Erlebnis auslöst, verhindert die zusammenhängende Erinnerung und die Betroffenen werden von Fragmenten aus dem Erleben blitzartig und unkontrollierbar überfallen. In der Traumatherapie können diese Fragmente zusammengeführt, das Erlebnis verarbeitet und integriert werden. Das Leben wird nicht mehr vom Trauma bestimmt auch wenn es ein Teil des Lebens bleibt.

Mehr lesen Zurück

Preise für ganzheitliche Psychotherapie


Psychotherapie 60 Min. 70,-€
Hypnose 60 Min. 70,-€
Traumabehandlung 90 Min. 105,-€
Beratung 60 Min. 70,-€
Biodynamische Massage 70,-€

Stand November 2015